Orchestrale Maschinen


Eine Espressomaschine, wie du sie noch nie gesehen hast!

Eine Espressomaschine, wie du sie noch nie gesehen hast!



Die Einzigartigkeit dieser Maschinen ist unverkennbar. Ein geschwungener Körper, abstrakte Seitenteile und ihre Disparität untereinander. Diese Siebträger sind wahre Kunstobjekte und überzeugen durch ihr extrovertiertes Erscheinungsbild. Neben der Kunst stehen sie in einem engen Zusammenhang mit der Musik. Eine Verbindung zwischen dem kompakten Akkordeon und der Schwung eines Saiteninstrumentes.

„Ein kleines Stück Orchester für zu Hause.“

Die in namenhaften Werkstätten Italiens gefertigten Meisterstücke sollen eine Verbindung zwischen den großen Kaffeekulturen und der traditionellen italienischen Musik herstellen - Sie sind gewissermaßen eine Huldigung an die Musik. Der Besitzer einer Orchestrale ist während der Zubereitung eines Kaffees ein Barista sowie ein Dirigent. Das erhaltene Produkt, der Kaffee, wird mit einer Symphonie gleichgesetzt.

Die Leidenschaft der Entwickler von Orchestrale ist eindeutig. Die handgefertigten Maschinen sind neben ihres außergewöhnlichen Designs auch in der Technik, bis ins kleinste Detail, hoch aufwendig hergestellt. Von der Brühgruppe E61 ist die Maschine bis zum Gehäuse aus Edelstahl gefertigt. Orchestrale steht für technische Raffinesse in Kombination mit detailreichem Design.

Zelebriere dein morgendliches Ritual mit deiner Orchestrale Espressomaschine und spüre den Rhythmus und die Klänge, während du dir einen köstlichen Espresso italienischen Standards kredenzt.